Sie befinden sich hier:

MatheMagie MathTrail

Mit dem Mathe Magie Sommerprogramm 2017 ist in Kappeln ein MathTrail entstanden. Dieser bleibt der Stadt dauerhaft erhalten. Zusammen mit der MathCityMap-App für Smartphones verwandeln sich Objekte und Plätze des MathTrails in Kappeln in lebendige Mathe-Aufgaben, die vor Ort gelöst werden.

Die Idee hinter dem MathTrail: Mathematik ist überall – vor allem nicht nur im Klassenzimmer. Die Welt ist voll von geometrischen Objekten, kombinatorischen Aspekten und funktionalen Zusammenhängen. Setzt man die mathematische Brille auf, verwandeln sich Kirchtürme in gigantische Zylinder und Gehwege in herrliche Mosaike.

In Kappeln wurden verschiedene MathTrails angelegt: für Familien sowie für Schulklassen der Stufen 3/4, 5/6 und 8/9. Mit Zollstock, Schnur, Stift und Papier können alle Aufgaben des Pfades gelöst werden.

Die dazugehörige MathCityMap App für Smartphones kann für Android und iOS in den jeweiligen App-Stores heruntergeladen werden. Die App wurde von der Arbeitsgruppe um Prof. Dr. Matthias Ludwig an der Goethe-Universität Frankfurt entwickelt und wendet sich an Familien, Lehrende, Lernende sowie Interessierte, die damit mathematische Wanderpfade in ihrer Umgebung erleben möchten. Die MathCityMap führt via GPS zu den Aufgaben, zeigt diese an und gibt über das Feedbacksystem automatisch Rückmeldungen zu den Lösungen der Nutzer. Darüber hinaus können Hilfestellungen zu den einzelnen Aufgaben abgerufen werden.

Im Flyer zum MathTrail Kappeln sind die einzelnen Pfade und Stationen verzeichnet.