Sie befinden sich hier:

Mathe-Botschafter

Professor für Statistik und Mathematik
Prof. Dr. Björn Christensen

Björn Christensen ist Professor am Institut für Statistik und Operation Research an der Fachhochschule Kiel. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich angewandte quantitative Methoden, Data Mining, Predictive Analytics, Big Data Analytics, quantitative Marktforschung, demografiebasierte Simulationen, Statistik vor Gericht, Zensus 2011 und Statistik für Journalisten.

Außerdem schreibt Professor Christensen, zusammen mit seinem Bruder Dr. Sören Christensen, Statistik-Kolumnen für Spiegel-Online sowie für das Schleswig-Holstein Journal, der Zeitungen des SHZ. Aus dieser Sammlung an kurzen Geschichten entstand das erste Buch der Brüder „Achtung: Statistik“ (06/2015). Es ist jedoch kein langweiliges Mathebuch, sondern regt viel mehr zum Nachdenken und Schmunzeln an. 

„Die Statistik bietet auch für den Laien einen einfachen Zugang zu häufig auf den ersten Blick komplexen Themen. Man braucht dabei gar keine Angst vor den mathematischen Hintergründen zu haben, da normalerweise der gesunde Menschenverstand ausreicht, um die Zusammenhänge zu verstehen und kritisch zu hinterfragen. Insofern kann die Auseinandersetzung mit der Statistik helfen, Angst vor der Mathematik abzubauen.“